Wiki-8364-S20 Wiki-8364-S20 Wiki-8364-S20
Start | Impressum & Datenschutz | Sitemap | Suche
Login/LogoutSucheTermineThinClient-ProjektBilderWiki-8364-S20 HinweiseWiki-8364-S20TYPO3 goes eComStationVerein, allgemeinVereinslokalitätVereinspersonaliaVorträge/VortragsreihenWeb-LinksWikisImpressum Druckansicht          Startseite  ThinClient-Projekt  Wiki-8364-S20  

[Article: IBM-8364-S20:Funktionstest ]
HomePage Reload page Download HTML Lock

Info

Quick Links: Wiki-8364-S20--Start | Technische Daten | Chassis | Funktionstest | Bootfähige OS | Anwendungen | Tipps u. Tricks | Interne Festplatte | CPU Upgrade | Kühlung u. Lautstärke | Kompatibilität | Bezugsquellen | FAQ | Literatur u. Fundstellen | [ All Wikis Homepage (http://os4you.org/wikis.html)]


Newbie Links: [ Wiki-Sandbox (http://os4you.org/wiki-sandbox.html)]

[Edit]Einfacher Funktionstest

Voraussetzungen Chassis ist geöffnet Alle externen Kabel sind entfernt Eine CPU mit Lüfter ist eingebaut Mindestens ein Riegel RAM ist im oberen Slot eingebaut Das interne Kabel vom Schaltnetzteil ist angeschlossen

Schritt A 230 VAC-Kabel am Gerät und dann am Netz anschließen, am hinteren kleinen Schalter einschalten, Reaktionen wie folgt beobachten: A1. Netzteillüfter dreht A2. CPU-Lüfter dreht A3. CPU-Spannungswandler-Kontroll-LED zeigt ROT A4. Front-LED wechselt von ORANGE nach dauerhaft GRÜN A5. Beide Token-Ring-Adapter-LEDs blinken abwechselnd A6. Akustisches Signal lang-kurz-kurz-kurz (Monitor fehlt)

Schritt B Weiße Taste an der Frontseite kurz drücken, Reaktionen wie folgt beobachten: B1. Netzteillüfter dreht weiter B2. CPU-Lüfter läuft aus B3. CPU-Spannungswandler-Kontroll-LED zeigt weiter ROT B4. Front-LED erlischt B5. Token-Ring-Adapter-LED neue sich wiederholende Anzeigesequenz: GRÜN für ca. 15 sec ein, danach aus, dann GELB blinkend für ca. 30 sec, danach aus

Schritt C Monitor anschließen und weiße Taste an der Frontseite drücken, Reaktionen wie folgt beobachten: C1-C5 entsprechen A1-A5 Auf dem Monitor erscheinen folgende Anzeigen: C6. S3 Trio3D Video-BIOS-Meldung C7. IBM-Start-Logo Network Station C8. Meldung 8603 - Fehler Zeigereinheit C9. Meldung 301 - Tastaturfehler C10. Meldung 1762 - Konfiguration wurde verändert C11. Meldung 162 - Konfiguration wurde verändert C12. Eingabeaufforderung für das Kennwort

Schritt D Weiße Taste drücken, um NC auszuschalten, Maus anschließen (direkt unterhalb des Monitors!), anschließend weiße Taste erneut drücken, Reaktionen wie folgt beobachten: D1-D7 entsprechen C1-C7 D8-D11 entsprechen C9-C12

Schritt E Weiße Taste drücken, um NC auszuschalten, Tastatur anschließen (rechts neben den Mausanschluss!), anschließend weiße Taste erneut drücken, Reaktionen wie folgt beobachten: E1-E7 entsprechen C1-C7 E8-E10 entsprechen C10-C12

Schritt F Eingabeaufforderung durch Drücken der Enter-Taste bestätigen, Reaktionen wie folgt beobachten: F1. NC quittiert mit OK F2. Für 5 Sekunden wird das Ergebnis des Power-On-Self-Test angezeigt F3. Meldung 1962 - Kein Betriebssystem gefunden ... F4. Warteschleife im IBM PCI Token-Ring Remote Program Loader

Wenn der NC so wie oben beschrieben reagiert, sollte er grundsätzlich in Ordnung sein, Abweichungen sollte es nur durch geänderte BIOS-Einstellungen oder zusätzlich eingebaute PCI-Karten geben ...




Last changed: 07.04.2007 21:30 by RolandSchmalenberg - HomePage Reload page Download HTML Lock

Druckansicht          Startseite  ThinClient-Projekt  Wiki-8364-S20  
Vereinstermine